Jan
21
Di
PRANA-Ausbildung zum Prana Practictioner 21jan @ Zentrum Einklang
Jan 21 um 8:30 – 15:30

PRANA-Ausbildung zum Prana Practictioner
Kursdauer: 16 Tage, die weiteren Tage werden gemeinsam mit der Gruppe ausgemacht
Ausbildungsstart: Dienstag 21.01.2020 und Dienstag 28.01.2020 von 8.30-15.30 Uhr im Zentrum Einklang
Referentin: Barbara Wieser
Kursinhalt:
• Was ist Prana?
• Respektvoller und verantwortungsvoller Umgang eines Pranatherapeuten, Selbstschutz, Reinigung und Raumschutz
• Visualisieren (örtlich und auf Distanz)
• Harmonisieren (beruhigen)
• Sensibilisierung der Hände und Energie- Wahrnehmung
• Verschiedene Handtechniken
• Atemtechniken
• Auf und abladen von Energie
• Wie entsteht Krankheit? Wie geschieht Heilung?
• Arbeit mit den Chakren
• Farben und deren Anwendung
• Das Meridian- System
• Die verschiedenen Aurafelder und Kirlian Fotografie
• Ablauf einer ganzen Pranabehandlung mit Übungsstunden
• Pendel, Biothensor und Rute als Testmittel
• Kinesologischer Muskeltest
• Die 5 Elemente
• Einblick in die Quantenheilung
• Emotionale Zustände und die Bachblüten
• Tiefenentspannung, Sophrologie und Meditation
• Arbeit mit Mantras, Mudras und Düften
• Energieübertragung auf Menschen, Tieren, Pflanzen und Gegenständen mit verschiedenen Techniken
• Fernheilung und Gruppenheilung
• Wie wirkt sich unsere Ernährung auf die Pranaenergie aus
• Wer ist die A.MI. University
• Abschlussprüfung
Nach absolvierter Abschlussprüfung ist es möglich, sich im Berufsverzeichnis für Pranapraktiker/innen bei der A.MI.-University eintragen zu lassen.

-> Anmeldeformular <-

Infos und Anmeldung:
Barbara Wieser, Mobil: +39 3336306031
E- Mail:wieser.barbara78@gmail.com

Jan
28
Di
PRANA-Ausbildung zum Prana Practictioner 28jan @ Zentrum Einklang
Jan 28 um 8:30 – 15:30

PRANA-Ausbildung zum Prana Practictioner
Kursdauer: 16 Tage, die weiteren Tage werden gemeinsam mit der Gruppe ausgemacht
Ausbildungsstart: Dienstag 21.01.2020 und Dienstag 28.01.2020 von 8.30-15.30 Uhr im Zentrum Einklang
Referentin: Barbara Wieser
Kursinhalt:
• Was ist Prana?
• Respektvoller und verantwortungsvoller Umgang eines Pranatherapeuten, Selbstschutz, Reinigung und Raumschutz
• Visualisieren (örtlich und auf Distanz)
• Harmonisieren (beruhigen)
• Sensibilisierung der Hände und Energie- Wahrnehmung
• Verschiedene Handtechniken
• Atemtechniken
• Auf und abladen von Energie
• Wie entsteht Krankheit? Wie geschieht Heilung?
• Arbeit mit den Chakren
• Farben und deren Anwendung
• Das Meridian- System
• Die verschiedenen Aurafelder und Kirlian Fotografie
• Ablauf einer ganzen Pranabehandlung mit Übungsstunden
• Pendel, Biothensor und Rute als Testmittel
• Kinesologischer Muskeltest
• Die 5 Elemente
• Einblick in die Quantenheilung
• Emotionale Zustände und die Bachblüten
• Tiefenentspannung, Sophrologie und Meditation
• Arbeit mit Mantras, Mudras und Düften
• Energieübertragung auf Menschen, Tieren, Pflanzen und Gegenständen mit verschiedenen Techniken
• Fernheilung und Gruppenheilung
• Wie wirkt sich unsere Ernährung auf die Pranaenergie aus
• Wer ist die A.MI. University
• Abschlussprüfung
Nach absolvierter Abschlussprüfung ist es möglich, sich im Berufsverzeichnis für Pranapraktiker/innen bei der A.MI.-University eintragen zu lassen..

-> Anmeldeformular <-

Infos und Anmeldung:
Barbara Wieser, Mobil: +39 3336306031
E- Mail:wieser.barbara78@gmail.com